Was machen die Sozialen Medien mit uns? Es geht auch darum, die Nutzer so zu beeinflussen, dass sie immer hoffen, eine Belohnung zu erhalten. 
Foto: imago images

Berlin - Was machen die Sozialen Netzwerke mit unserer Gesellschaft? Welche Macht haben Facebook, Instagram und Co. auf unsere Psychologie? Mit diesen Fragen beschäftigt sich der Dokumentarfilm „The Social Dilemma“ von Jeff Orlowski, der am Mittwoch, 9. September, auf Netflix startet. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.