Berlin - #image0

#image1

Wenn sich die Raupen des Eichenprozessionsspinners wie ein Pelz über der Baumrinde ausbreiten, sieht das faszinierend aus. Doch die Raupen sind alles andere als harmlos – weshalb in dieser Jahreszeit die Behörden wieder vor dem Schmetterling warnen. Die Haare der Raupen sind giftig und können beim Menschen zu teils heftigen gesundheitlichen Beschwerden führen. Die wichtigsten Fragen und Antworten zu dem Insekt:

#textline0

#textline1