Mit dem Licht macht der Mensch verrückte Dinge. Er erhellt damit nicht nur seine Städte, auf dass sie aus dem Weltraum wie strahlende Galaxien aussehen. Sondern er nutzt es auch, um Augen zu lasern, Tumore zu entfernen, dicke Metallplatten zu zerschneiden oder die Verschiebung von Kontinenten millimetergenau zu vermessen. Mit Licht jagt der Mensch Nachrichten und Filme rund um die Welt. Er produziert damit CDs und blickt Patienten tief in den Körper hinein.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.