Berlin - Eine Hand umgreift den Schlüssel, die andere das Smartphone in der Jackentasche, der Blick ist dabei nach unten gerichtet. Viele Frauen laufen so nachts durch die Straßen – aus Angst vor potentiellen Angreifern. Belästigungen und Bedrohungen auf der Straße, im Park, im Club kennt so gut wie jede Frau in Deutschland.

Doch wie können sich Mädchen und Frauen endlich sicher auf der Straße fühlen? Eben diese Frage beschäftigte auch die studierte Modedesignerin Susana Gomez – sie rief 2019 das Berliner Design- und Tech-Start-up „Not Just A Jewel“ ins Leben, übersetzt: „Mehr als nur ein Schmuckstück.“ Die Idee dahinter: Ein Schmuck-Armband soll der Trägerin oder dem Träger Sicherheit geben, indem diese in einer Notsituation einen Alarm auslösen können.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzt Zugang zu allen Online-Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio für nur 9,99 € im Monatsabo.

Jetzt abonnieren

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.