Drei Astrophysiker, die entscheidend zur Erforschung des Universums beigetragen haben, erhalten den diesjährigen Nobelpreis für Physik. „Ihre Entdeckungen haben unsere Vorstellungen von der Welt für immer verändert“, hieß es in der Begründung des Nobelkomitees bei der Verkündung am Dienstag in Stockholm.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.