Das neue Jahr beginnt voller Hoffnung. Unter anderem besteht die Chance, dass der Klimawandel in nächster Zeit noch gestoppt werden könnte. So zumindest klingen die Signale nach dem Ende der UN-Weltklimakonferenz im Dezember in Paris. Was aber sagen Klimaforscher dazu? Anders Levermann vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung hat das Abkommen bewertet.

Herr Professor Levermann, wie schätzen Sie das Ergebnis der Pariser Klimakonferenz ein?

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.