Welcher Prozessor der richtige ist, hängt vor allem von den Aufgaben ab, die ein Computer erledigen soll.
Welcher Prozessor der richtige ist, hängt vor allem von den Aufgaben ab, die ein Computer erledigen soll.
Foto: dpa/Armin Weigel

Berlin - Prozessor? Klar, braucht jeder Rechner. Aber welcher genau: egal. Zum Arbeiten wird es ja wohl noch reichen. Auf diesem Standpunkt stehen viele Käufer – und ärgern sich nachher, dass sie vor dem Kauf nicht geprüft haben, welche Anforderungen sie eigentlich haben und welche Unterschiede es gibt. Ein Tausch des Prozessors ist bei Notebooks selten möglich und kann bei Desktop-PCs teuer werden.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.