Es kann so einfach sein, seinem Sprach-Assistenten eine Frage zu stellen und ratzfatz eine Antwort zu erhalten. „Okay Google, wie wird das Wetter morgen?“ Die Antwort kommt umgehend aus dem Lautsprecher, niemand muss noch lästig die Tastatur bedienen oder die App aktivieren, das kann der Sprach-Assistent auch alleine. Oder besser: die Sprach-Assistentin?