In den ersten Jahren als Lehrerin sah Corinna Müller* kein Licht am Ende des Tunnels. „Das war teilweise ein Horrortrip“, sagt die 58-Jährige heute. Das Studium hatte die Naturwissenschaftlerin auf vieles vorbereitet, aber nicht auf Situationen wie diese: Im Unterricht standen alle Schüler auf und ließen die Berufsanfängerin allein in der Klasse zurück. „Ein Albtraum.“

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.