"Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und Gott war das Wort.“ So beschreibt der Evangelist Johannes den Weltenbeginn. Demnach steht am Urgrund allen Seins ein allmächtiger Schöpfer. Nur er konnte ein so erhabenes Gebilde wie das Universum und die Lebewesen darin hervorbringen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.