Berlin - Sie räkelt sich lasziv am Pool, trägt extravagante Kleidung und posiert mit ihren Freundinnen – auf den ersten Blick wirkt Miquela Sousa wie eine ganz normale Influencerin. Doch die junge Frau mit dem Pony-Haarschnitt und den frechen Sommersprossen ist keine reale Person, sondern ein Computermodel. Designt in einer amerikanischen Softwareschmiede. Alter: 19 Jahre. Herkunft: brasilianisch-spanisch. Wohnort: Los Angeles.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.