Berlin - Er hat die physikalischen Grenzen unserer Welt klar definiert: Albert Einstein, Nobelpreisträger und einer der bedeutendsten Naturwissenschaftler der Geschichte, stellte vor über 100 Jahren seine Relativitätstheorie vor. „Es ist nicht möglich, schneller als das Licht zu sein.“ Mit diesen Worten fasst der Physiker und Science-Fiction-Experte Sascha Vogel einen wichtigen Aspekt der Arbeit des genialen Forschers zusammen. Das heißt: Ein Raumschiff kann von sich aus nicht auf „Überlichtgeschwindigkeit“ beschleunigen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.